Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung im Vending

Im Nachgang zu Christoph Budelmanns letzter Kolumne zu den möglichen Gesetzesneuerungen hinsichtlich elektronischer Umsatzdatenauslese, widmet sich der neueste Beitrag im Vending Management den aktuell bereits geltenden Anforderungen. Wer im Vending tätig ist, sollte sich mit den Feinheiten seiner Automaten auseinander setzen, denn der Steuerpflichtige ist für die Ordnungsmäßigkeit seiner Aufzeichnungen selbst verantwortlich. Löchern Sie Ihre Lieferanten, um Klarheit in die Aufzeichnungen zu bringen! Technisch ist die Aufzeichnung von Einzelumsätzen kein Problem – wenn Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns!



Die Kolumne wurde in der Vending Management 01/2016 veröffentlicht.