Blog

Interview im ARD MOMA

Was braucht eigentlich die deutsche Wirtschaft aktuell am meisten? Diese und andere Fragen hatte Geschäftsführerin Jeannine Budelmann am 15.9.21 an Olaf Scholz. Sie schlüpfte in die Rolle des Journalisten Michael Strempel, der im Morgenmagazin für die politischen Interviews verantwortlich ist und fühlte dem Kanzlerkandidaten auf den Zahn. Das ganze Interview gibt es hier: https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/politik/6-Minuten-fuer-meine-Stimme-Jeannine-Budelmann-trifft-Olaf-Scholz-100.html

Tiere im Büro

Hunde sind kuschelig, verbreiten oft gute Laune und sorgen durchs regelmäßige Gassigehen dafür, dass ihre Halter ständig in Bewegung sind. Das ist gesund. Für viele Menschen haben Hunde im Büro aber handfeste Nebenwirkungen. Welche das sind und warum Tiere in unseren Büros nichts zu suchen haben beschreibt Geschäftsführerin Jeannine Budelmann in ihrer aktuellen Kolumne für die WirtschaftsWoche.

Business Denglisch

Die englische Sprache ist unbestritten eine der wichtigsten in unserer Geschäftswelt. Manchmal sind Anglizismen aber auch kontraproduktiv. Wozu die Überfrachtung von deutschen Texten mit englischen Begriffen führen kann, beschreibt unsere Geschäftsführerin Jeannine Budelmann in ihrer aktuellen Kolumne für Markt und Mittelstand.

Löten: Mit Dampfphase oder Reflow?

Konvektionslöten ist heute das vorherrschende Lötverfahren. Für technisch anspruchsvolle Baugruppen lohnt es sich aber, sich mit den Vorteilen des Kondensationslötens zu beschäftigen. Die unterschiedlichen Verfahren beschreibt Geschäftsführer Dr. Christoph Budelmann in seinem aktuellen Beitrag in Ausgabe 15/16 von ELEKTRONIK PRAXIS.

Seiten