Blog

Green Economy

Der Wunsch nach einem nachhaltigen Leben für sich und die anderen wird immer stärker öffentlich wahrnehmbar. In ihrer aktuellen Kolumne für Markt und Mittelstand diskutiert Jeannine Budelmann die unterschiedlichen Strömungen innerhalb der Green economy. Auch als mittelständisches Unternehmen kann man kleine und große Schritte für mehr Nachhaltigkeit unternehmen. Von LED-Beleuchtung bis zur naturnahen Begrünung gibt es eine breite Palette an Möglichkeiten:

Akademische Abschlüsse

In Zeiten flacher Hierarchien und erhöhter Übernahme von Verantwortung durch jeden einzelnen Mitarbeiter verändert sich im Unternehmenskontext auch die Sicht auf akademische Titel. Wichtig ist die Fähigkeit von Mitarbeitern, sich stets weiter entwickeln zu können und neue Aufgabenbereiche übernehmen zu wollen. Ein Titel ist dann gut, aber nicht zwingend notwendig. Hier die aktuelle Kolumne von Jeannine Budelmann zum modernen Umgang mit akademischen Würden!
Erschienen in Markt und Mittelstand, Ausgabe Juni 2020.

Nachfolge regeln

Bei der Übergabe eines Unternehmens kommt es entscheidend darauf an, den richtigen Zeitpunkt zum Loslassen zu finden. Dies ist besonders wichtig, wenn ein Generationswechsel einen anderen Führungsstil mit sich bringt. Lesen Sie die aktuelle Kolumne von Jeannine Budelmann für Markt und Mittelstand zu den Fallstricken bei Unternehmensübergaben!
Erschienen in Markt und Mittelstand, Ausgabe Mai 2020.

Corona-Schäden benennen

„Wenn man sich bei uns in Westfalen trifft, beginnen Gespräche häufig so: „Und?“ „Muss…“. Damit ist oft alles gesagt. Als geschwätzig gelten wir nicht. Im Moment habe ich das Gefühl, die deutsche Unternehmerschaft bestünde mehrheitlich aus Westfalen." Ein eindringlicher Appell unserer Geschäftsführerin Jeannine Budelmann, die durch die coronabedingten Einschränkungen verursachten Probleme in der deutschen Wirtschaft klar zu benennen.

Corona-Appell

Unsere Gesellschaft kann nur dann freiheitlich und offen bleiben, wenn die aktuellen Restriktionen schnellstmöglich zurückgenommen werden. In ihrer aktuellen Kolumne für Markt und Mittelstand schildert Jeannine Budelmann die dramatische Situation von Unternehmern in der aktuellen, existenzbedrohenden Lage.

Erschienen in Markt und Mittelstand, Ausgabe April 2020.

Gamification im Vending

Auch wenn sich das Thema Gamification bei einem Brainstorming zu Verkaufsautomaten zunächst nicht aufdrängen würde – in dieser sehr analogen Welt gibt es noch viele Potentiale, die es zu heben gilt! Einerseits liegt es in der Natur des Wettbewerbs, dass technologische Entwicklungen nach und nach in sämtliche Bereiche des Lebens Einzug halten, schon alleine deshalb, weil die Kunden dies erwarten. Andererseits können über Gamification mit einfachen Mitteln Umsatzpotentiale realisiert werden, die bislang noch nicht ausgeschöpft wurden.

Seiten