Aktuelles

Jetzt Zukunft wählen

Vom 4. bis 18. November 2015 wählen die Mitgliedsunternehmen der IHK Nord Westfalen eine neue Vollversammlung. Jeannine Budelmann tritt in der Wahlgruppe I „Industrie“ im Wahlbezirk „Stadt Münster“ an. In den nächsten sechs Jahren möchte sie lokale Wirtschaftsthemen mitgestalten und sich für eine dynamische und offene IHK einsetzen.

Wissen vor 8 Zukunft

Der im aktuellen Forschungsprojekt SIRKA unter Konsortialführung von Budelmann Elektronik entwickelte Sensoranzug soll bei Mitarbeitern in Werften und im Rettungsdienst zum Einsatz kommen und helfen, körperliche Überbelastungen zu erkennen und alternative Bewegungsmuster aufzuzeigen. Integrierte Miniatursensoren messen die Bewegungen seines Trägers und weisen unmittelbar auf schädigende Bewegungen hin. Für einen Fernsehbeitrag des Wissenschaftsmagazin Wissen vor 8 Zukunft konnten jetzt die Früchte monatelanger Arbeit geerntet und die Funktionalität des Anzuges unter Beweis gestellt werden.

Jeannine Budelmann diskutiert mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin zum Thema Digitalisierung

Am vergangenen Freitag war Jeannine Budelmann Gast einer Podiumsdiskussion zum Thema Digitalisierung. Im Gespräch mit NRW-Wirtschaftsminister Duin, SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Jochen Köhnke und Timo Broek vom Medienhaus Aschendorff konnte Jeannine Budelmann den Standpunkt eines mittelständischen Elektronik-Unternehmens vertreten. Die Unternehmerin betonte, dass an Hochschulen noch Experten für die Digitalisierung fehlten und es daher Schülern und nachwachsenden Fachkräften an Wissen um die grundlegenden Prinzipien mangele, die hinter den digitalen Medien stehen.

Seiten